ERST GEFLÜCHTET, JETZT GESCHÄTZT.

Plakatkampagne in Blankenese

Der Runde Tisch Blankenese unterstützt Geflüchtete und hilft ihnen bei der Integration hier in Hamburg. In einer Plakat-Kampagne werden wir hier nach und nach einige dieser Menschen vorstellen. Mit diesen Beispielen gelungener Integration positionieren wir uns klar gegen Hass, Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit.

Mehr dazu unter der Rubrik "Neue Kampagne" auf unsere Website: https://www.rundertisch-blankenese.de/geschaetzt.html

Die Plakate sind live zu sehen im Bunten Haus Blankenese, Blankeneser Bahnhofstraße 30

und am Zaun vor der Flüchtlingsberatung im Mühlenberger Weg 68

Zurück